Neuigkeiten


Gravity Pilots führen zum 2. Mal die Jugend-Projektwoche in Schlangenbad durch

Die Gravity Pilots haben zum 2. Mal in der Projektwoche in Schlangenbad einer Gruppe von Jugendlichen Grundlagen des Mountainbike-Fahrens beigebracht. Das verbesserte Fahrradgefühl gibt den Jugendlichen fortan mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit der Unterstützung der Projektwoche bestätigen die Gravity Pilots erneut ihr Engagement in der Jugendarbeit.

Mitglieder der Gravity Pilots sammeln 2.200 Liter Müll an der Wiesbadener Platte

Die Mitglieder der Gravity Pilots setzten sich erneut für den Schutz der regionalen Natur ein und sammelten rund um das Jagdschloss an der Wiesbadener Platte 2.200 Liter Müll. Insgesamt haben ungefähr 40 Mitglieder ehrenamtlich geholfen. Die ELW unterstützte die Aktion im Rahmen der Initiative „Wiesbaden putzt sich“....

AKK-Zeitung 26.03.2013

Mitglieder der Gravity Pilots sammeln 2.200 Liter Müll an der Wiesbadener Platte

Die Mitglieder der Gravity Pilots setzten sich erneut für den Schutz der regionalen Natur ein und sammelten rund um das Jagdschloss an der Wiesbadener Platte 2.200 Liter Müll. Insgesamt haben ungefähr 40 Mitglieder ehrenamtlich geholfen. Die ELW unterstützte die Aktion im Rahmen der Initiative „Wiesbaden putzt sich“.  

Neujahrsempfang 2013 der Gravity Pilots auf dem Vereinsgelände in Dirtville

Trotz der Kälte haben sich über 30 Gravity Piloten zum Neujahrsempfang 2013 auf dem Vereinsgelände in Dirtville eingefunden.

 

Gravity Pilots nehmen am Treffen mit Sabine Spitz teil

Am Samstag, den 2.2.2013, hat die Deutsche Sporthilfe abends zum Sportlerball geladen. Sabine Spitz als Olympiasiegerin war dort zu Gast. Die Stadt Wiesbaden in Person vom Sportstadtrat Wolfgang Gores nutzte die Gelegenheit, um die Mountainbikerin auf der Platte die geplante Mountainbike Strecke zu zeigen. Sie und ihr Eheman Ralf Schäuble finden es „toll, dass so eine Strecke gebaut wird. Das ist gut für den Nachwuchs“ (siehe Artikel Wiesbadener Kurier).

Zu diesen Treffen waren wir als Verein auch eingeladen. Auf dem 1. Bild sind neben Sabine Spitz, Sebastian Kammerer, der 1. Vorsitzende vom Radsportbezirk Nassau Johann Ratay und Wolfgang Gores (v.l.n.r.) zu sehen.

Mitglieder der Gravity Pilots spenden für die Wiesbadener Streuobstwiesen

Die Mitglieder der Gravity Pilots unterstützen in einer Spendenaktion über den Naturefund die Wiesbadener Streuobstwiesen mit insgesamt 630 Euro. Mit dieser Spende betonen die Gravity Pilots ihren Respekt vor der Natur. Dies hat der Verein auch schon durch Müllsammelaktionen im Wald unter Beweis gestellt.

Gravity Pilots Vereinsmeisterschaften 2012

6. BBNR (Beerfellemer Buckel-Nunner Renne)

3. - 7. Oktober

Wie im vergangenen Jahr und die Jahre davor, fanden sich auch 2012 zahlreich Bike-Begeisterte beim BBNR im Bikepark-Beerfelden im Odenwald ein.

Auch wir die "Gravity Pilots" waren wieder stark vertreten um als Zuschauer oder Rennteilnehmer dieses sehr schöne Downhill-  und Enduro-Event zu erleben und um dort gleichzeitig unsere alljährliche GP-Vereinsmeisterschaft auszutragen. Mit insgesamt 240 möglichen Startern im Downhill-und ca. 80 im Enduro-Bereich waren damit auch alle Startplätze des BBNR ausgebucht (ca. 30 Meldungen davon waren Gravity Pilots).

Mannschaftsfoto:

 

End of Season 27.10.2012 in Stromberg

Da  ab dem 01.11.2012 in Stromberg die Saison  vorbei ist machen wir noch mal einen kleinen Abschluss  mit Pilotzelt Worscht ,Kaffee und Kuchen u.s.w.

Terminänderung: Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für den 28.10.2012, findet die  "End of Season Party" am Samstag den 27.10.2012 statt.

Also kommt vorbei und habt Spaß !